Buchclub,  Bücher

Buchclub | Die Buchvorschläge für November

Im November lesen wir (wie angekündigt) ein englisches Buch, da alle Buchvorschläge so aktuell sind, dass es (noch) keine deutschen Übersetzungen gibt. Für alle, die lieber ein deutsches Buch lesen möchten, gibt es zusätzlich ein Monatsbuch auf Deutsch, das parallel zum offiziellen Monatsbuch gelesen wird. Um welches Buch es sich handelt und welche englischsprachigen Bücher es auf die Vorschlagsliste geschafft haben, erfahrt ihr im folgenden Beitrag. Falls ihr Mitglied im Buchclub werden wollt, findet ihr alle wichtigen Infos am Ende des Beitrags. Let’s go!

Under the Whispering Door – TJ Klune

When a reaper comes to collect Wallace from his own sparsely-attended funeral, Wallace is outraged. But he begins to suspect she’s right, and he is in fact dead. Then when Hugo, owner of a most peculiar tea shop, promises to help him cross over, Wallace reluctantly accepts the truth. 

Yet even in death, he refuses to abandon his life – even though Wallace spent all of it working, correcting colleagues and hectoring employees. He’d had no time for frivolities like fun and friends. But as Wallace drinks tea with Hugo and talks to his customers, he wonders if he was missing something. 

The feeling grows as he shares jokes with the resident ghost, manifests embarrassing footwear and notices the stars. So when he’s given one week to pass through the door to the other side, Wallace sets about living a lifetime in just seven days.

Circus of Wonders – Elizabeth Macneal

1866. In a coastal village in southern England, Nell picks violets for a living. Set apart by her community because of the birthmarks that speckle her skin, Nell’s world is her beloved brother and devotion to the sea.

But when Jasper Jupiter’s Circus of Wonders arrives in the village, Nell is kidnapped. Her father has sold her, promising Jasper Jupiter his very own leopard girl. It is the greatest betrayal of Nell’s life, but as her fame grows, and she finds friendship with the other performers and Jasper’s gentle brother Toby, she begins to wonder if joining the show is the best thing that has ever happened to her.

In London, newspapers describe Nell as the eighth wonder of the world. Figurines are cast in her image, and crowds rush to watch her soar through the air. But who gets to tell Nell’s story? What happens when her fame threatens to eclipse that of the showman who bought her? And as she falls in love with Toby, can he detach himself from his past and the terrible secret that binds him to his brother? 

Empire of the Vampire – Jay Kristoff

From holy cup comes holy light;
The faithful hand sets world aright.
And in the Seven Martyrs’ sight,
Mere man shall end this endless night.

It has been twenty-seven long years since the last sunrise. For nearly three decades, vampires have waged war against humanity; building their eternal empire even as they tear down our own. Now, only a few tiny sparks of light endure in a sea of darkness.

Gabriel de León is a silversaint: a member of a holy brotherhood dedicated to defending realm and church from the creatures of the night. But even the Silver Order could not stem the tide once daylight failed us, and now, only Gabriel remains.

Imprisoned by the very monsters he vowed to destroy, the last silversaint is forced to tell his story. A story of legendary battles and forbidden love, of faith lost and friendships won, of the Wars of the Blood and the Forever King and the quest for humanity’s last remaining hope: 

The Holy Grail.

Deutsches Zusatzbuch: Der Atem einer anderen Welt – Seanan McGuire

Kinder und Jugendliche sind zu allen Zeiten in Kaninchenlöcher gefallen, durch alte Kleiderschränke ins Zauberland vorgestoßen oder auf einer Dampflok in magische Welten gereist. Aber … was geschieht eigentlich mit denen, die zurückkommen? Mit Nancy, die die Hallen der Toten besucht hat und den Rest ihres Lebens am liebsten still wie eine Statue verbringen würde.

Und mit Christopher, den Jungen mit der Knochenflöte, der die Toten für sich tanzen lassen kann. Sumi, die das Chaos braucht wie die Luft zum Atmen, weil sie aus einer Unsinnswelt kommt. Oder Jack & Jill, die mit Vampiren und Wissenschaftlern unter einem blutig-roten Mond aufgewachsen sind.

Als sie sich in »Eleanor Wests Haus für Kinder auf Abwegen« treffen, ahnen sie nicht, dass ihnen ihr größtes Abenteuer noch bevorsteht…

Mitglied im Buchclub werden

Du willst bei unserem fantastischen Buchclub mitmachen? Dann schreib gerne eine Mail an Lilli unter buchclub (at) geeksantiques.de und registriere dich in unserem höchsteigenen Forumthegeekishbarn.de/nerdsalon 

Im Forum finden die Abstimmungen und Leserunden statt, es wird über Bücher, Fandom und Nerdkultur gequatscht und außerdem verabreden wir dort auch unsere (Online-)Treffen. Wenn du vorab wissen willst, was wir bisher so gelesen haben, welche Bücher es NICHT geworden sind und wie du den Buchclub unterstützen kannst, schau dir gerne in Ruhe die Buchclub-Homepage an: fantasticbooks.de

Wir freuen uns auf dich! 

Das Monatsbuch bestellen oder hören

[Werbung] Wenn du das Monatsbuch nach der Abstimmung bestellen willst, schaut vorher auch unbedingt, ob du es irgendwo gebraucht bekommen kannst. Gute gebrauchte Bücher – sowohl ältere als auch aktuelle – gibt es günstig beispielsweise bei Arvelle* (wenn du, wie ich, lieber auf Amazon und das dazugehörige Medimops verzichten willst).

Gebrauchte Bücher bei Arvelle kaufen*

Solltest du lieber Hörbücher mögen, kannst du auch schauen, ob es das Monatsbuch bei BookBeat in der Hörbuch-Flatrate gibt (das nutzen viele unserer Mitglieder, man kann auch mit bis zu 5 Personen ein Konto teilen). Wenn du BookBeat Premium 30 Tage kostenlos testen möchtest, kannst du über diesen Link ein Probe-Abo abschließen, das du jederzeit ohne Verpflichtungen wieder kündigen kannst:

BookBeat Premium Probe-Abo (30 Tage kostenlos hören)*

*bei den Links handelt es sich um Affiliate-Links, das heißt, ich bekomme bei einem Einkauf bzw. dem Abschluss eines kostenlosen Probe-Abos eine sehr, sehr kleine Provision, die mir hilft, die laufenden Kosten wie Hostinggebühren & Co. für den Buchclub und den Blog zu decken. Du zahlst keinen Cent und unterstützt trotzdem meine Arbeit! Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.